Schiffsmodellbau

Die Dresdner Raddampferflotte für Zuhause!

Wenn bei den Schiffen die Schornsteine qualmen, eine Vielzahl von Glühlämpchen das Schiff in atmosphärisches Licht taucht und ein rhythmisches Maschinengeräusch erklingt, wird in vielen Kinderherzen die Bastellust geweckt……

Das Kinder u. Jugendfreizeitprojekt Dresden e.V. bietet Kindern und Jugendlichen ab ca. 8 Jahren den besonderen Schiffsmodellbau an.

Mit viel Mühe und Hingabe basteln sie hier unter kompetenter Anleitung an ihrem eigenen (Modell-) Elbdampfer maßstabgetreu nach der Dresdner „Weißen Flotte“ ohne vorgefertigte Bausätze zu verwenden.

Alle Modelle sind schwimmfähig und meist über eine Fernsteuerung bedienbar.

Nicht selten sind in einem Schiff mehr als 50 Glühlämpchen installiert., von denen jede wie im Original mit einem eigenen Schaltkreis versehen wird. Natürlich darf es nicht sein, dass ein Dampfer seine Runden zieht, ohne das Rauch aus seinem Schornstein steigt.

Hier lernen die Kinder selbstständiges Ausführen der einzelnen Arbeitsschritte und sammeln erste Erfahrungen im Lesen und Umsetzen technischer Zeichnungen. Dank dieser sinnvollen Freizeitbeschäftigung erwerben die Kinder spielerisch Fertigkeiten im Bereich Materialverarbeitung, und –zuschnitt. Auch sauberes Kleben und Streichen will gekonnt sein. Die dabei angeeignete Leidenschaft zu einem selbstgeschaffenen Wert äußert sich in einem ordentlichen und gewissenhaften ausführen der vielen einzelnen Arbeitsschritte. Außerdem gilt es, Kenntnisse über den Einbau von Motoren und Getrieben, Ruderanlagen und Funkfernsteuerungen zu erwerben.. Eine Einführung in die Elektronik und deren Anwendung, beginnend mit einem Fachkurs im Löten, stellen die Grundlage für ein gelingendes Projekt dar. Durch die Faszination für die Schiffsmodelle ist den Teilnehmern Langeweile ein Fremdwort. Diese Zusammenarbeit mit Freunden, Pädagogen und anderen Modellbauern sowie das Bewältigen verschiedenster Herausforderungen fördern die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen.. Nebenbei ist dies auch eine gute Gelegenheit neue Freunde und Gleichgesinnte zu finden.

Durch dieses Projekt möchten wir den Kindern wieder handwerklichen Fähigkeiten erlernen. Der Modellbau soll den Anreiz der Kinder wecken von der Spielkonsole oder der Straße hin zu einer Beschäftigung mit Freunden unter pädagogischer Aufsicht zu wechseln.

Wo finde ich den Modellbau?

Donnerstag

15.30 – 17.00 Uhr DSC – Trainingshalle Magdeburger Str. 12  01067 DD